~|icon_grid-2×2~|elegant-themes~|solid

Altern – mit Würde und gut versorgt: Lebenserwartungsrechner

von Silvia Mireva

am 22. März 2021

Versicherer ermitteln auf der Basis von Sterbehäufigkeiten aus der Vergangenheit statistische Werte, die Aussagen für die künftige durchschnittliche Lebenserwartung zulassen.

Benötigt wird dieses Wissen für eine risikogerechte Kalkulation von Lebens- und privaten Rentenversicherungen. Auch viele Menschen wüssten wohl gerne, wie sie lange und dabei möglichst gesund leben können.

Diesen Fragen hat sich das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) mit einem Online-Rechentool angenommen. Praktisch: Es liefert die Antworten gleich mit. Das DIA weist darauf hin, dass es sich dabei um eine statistische Lebenserwartung handelt, die in prozentualer Wahrscheinlichkeit ausgedrückt wird. Der Lebenserwartungsrechner zeigt, wie die Lebenszeit vom Geschlecht und Geburtsjahr sowie von den Lebensverhältnissen abhängt. Zahlreiche verschiedene Lebenssituationen und Verhaltensweisen können eingestellt und ihre Auswirkungen ermittelt werden, etwa die von re-gelmäßigem Sport oder der Einfluss einer stabilen Familiensituation. Viele Ergebnisse stimmen mit den intuitiven Erwartungen überein, manche überraschen…

Der Lebenserwartungsrechner des DIA findet sich Internet unter dieser Adresse: www.wie-alt-werde-ich.de. Wen eine höhere Lebenserwartung als gedacht kalt erwischt, sollte mit einem unabhängigen Versicherungsmakler überlegen, wie sich diese „Zusatzzeit“ finanziell am besten absichern lässt.

Teile diesen Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren…