~|icon_grid-2×2~|elegant-themes~|solid

asspario der Assekuradeur von die Bayerische: eigenständige Elementarschadenversicherung Wohngebäude und Hausrat

von Kim Welker

am 5. August 2021

 

Der Assekuradeur asspario bietet jetzt neu eine eigenständige Elementarschadenversicherung Wohngebäude u. Hausrat an. Mit dieser Lösung helfen Sie Ihren Kunden zu einem äußerst fairen Beitrag sich gegen die Elementargefahren zu versichern.

Oftmals wird durch eine Neuordnung eines bestehenden “alten” Wohngebäude- oder Hausratversicherungsvertrages wegen eines Elementareinschlusses, dieser immens teuer und dies kann zu der Kundenentscheidung gegen den äußerst wichtigen Einschluss führen. Zurückzuführen sind diese enormen Beitragsunterschiede auf neue Tarife und einer darin enthaltenen höheren Grundprämie. asspario schafft hier, mit dem starken Partner die Bayerische als Risikoträger, mit sehr auskömmlichen Beiträgen für Abhilfe.

Beitragsübersicht:

Gebäude

  • nur ZÜRS 1 & ZÜRS 2, Einheitsbeitrag von 110€ brutto
  • ZÜRS 3 Beitrag erst nach Einzelprüfung

Hausrat

  • nur ZÜRS 1, ZÜRS 2 & ZÜRS 3, Beitrag 3 stufig (abhängig von Größe der Wohneinheit)
 bis 75m² Wohnfläche bis 150m² Wohnfläche bis 250m² Wohnfläche
 ZÜRS 1  35,70 € p.a.  53,55 € p.a.  107,10 € p.a.
 ZÜRS 2  53,55 € p.a.  80,33 € p.a.  160,65 €p.a.
 ZÜRS 3  89,25 € p.a.  113,05 € p.a.  214,20 € p.a.

 

Vorschäden

Es gelten die mit der Bayerischen vereinbarten Annahmerichtlinien und Zeichnungsgrenzen. Vorschadenfreiheit Elementar: 10 Jahre

Es gibt allerdings eine wichtige Ausnahme: Kunden, die aktuell durch eines der Starkregenereignisse einen Elementarschaden erlitten haben können gezeichnet werden, sofern es in den letzten 10 Jahren keinen weiteren Elementarschaden gab. Für diese Kunden gelten abweichende Wartezeiten (3 Monate statt 1 Monat).

Wichtig: Es besteht keine Verpflichtung die bei einem anderen Versicherer bestehende Hauptversicherung umzudecken!

Courtage

Sie erhalten für die Vermittlung eine laufende Courtage von 22,50%.

Abschluss

Eindecken können Sie über die Deckungsnote, wenn Sie eine Anfrage haben können Sie diese direkt an asspario versenden. Ein Tarifrechner inklusive ZÜRS-Abfrage wird in den folgenden Tagen fertiggestellt, hier werden wir dann Verlinkungen in CHARTA.NETZ einbauen und dies kommunizieren.

Über asspario:

asspario – Eine gelungene Kombination aus dem Wort Assekuranz und dem lateinischen Begriff für Erzeugen, Erfinden oder Aushecken.

Das Unternehmen steht für innovative, leistungsstarke und preiswerte Produkte für private und gewerbliche Kunden.

Aktuell verwaltet asspario rund 40.000 Versicherungsverträge mit einem Gesamtvolumen von gut 5 Mio. €.

Seit Juli 2016 ist asspario Mitglied einer starken Familie. Die BA die Bayerische Allgemeine Versicherung AG, kurz die Bayerische hat sich mit 100% an der asspario beteiligt.

Über die Bayerische

Die Versicherungsgruppe die Bayerische wurde 1858 gegründet und besteht aus den Gesellschaften Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. (Konzernmutter), BL die Bayerische Lebensversicherung AG und der Sachgesellschaft BA die Bayerische Allgemeine Versicherung AG.

Die CHARTA ist bereits seit vielen Jahren mit dem Versicherer die Bayerische eng verbunden und unsere vereinbarten Spezialpolicen erfreuen sich großer Beliebtheit.

Sie haben noch keine Anbindung an asspario? Hier gelangen Sie zu unserem Anbindungstool.

Alle Informationen, sämtliche Unterlagen und die Deckungsnote finden Sie hier auf der Produktseite in CHARTA.NETZ.

Ihr Ansprechpartner bei CHARTA: Michael Paetzke (0211 864 39-40 oder paetzke@charta.de).

 

Teile diesen Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren…