Handlungsbedarf bei Ihrer Erstinformation / Anpassung notwendig!

von Michael Kühl

am 25. Januar 2022

Aufgrund einer Änderung des Telekommunikationsgesetz (TKG) hat die Bundesnetzagentur rückwirkend zum 01.12.2021 die für Anrufe bei (0)180er Service-Dienste-Rufnummern festgelegten Endpreise verändert.

So fallen für Anrufe bei Service-Diensten (0)180 6 nunmehr nur noch 0,20 € / Anruf an, und zwar auch bei Anrufen aus dem Mobilfunknetz.

Dies hat zur Folge, dass Sie die Angaben zur gemeinsamen Registerstelle,

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50 (0,20 €/Anruf)
www.vermittlerregister.info

in Ihren Informationen nach § 15 Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) bzw. nach § 12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) oder sonstigen Informationen korrigieren müssen.

Beachte: Der ehemalige Zusatz Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf entfällt/ist zu streichen!

Die in CHARTA.NETZ vorhandenen Muster der Erstinformation / Information nach § 15 Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) sowie der Kombination der Erstinformation / Information nach § 15 Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) mit § 12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) wurden bereits angepasst.

Soweit Sie CHARTA.WEB-User sind, werden wir Ihre uns zur Verfügung gestellten Erstinformationen an der entsprechenden Stelle anpassen und den Zusatz auch sonst, soweit vorhanden, streichen.

Ihr Ansprechpartner bei CHARTA: Roberto Mangone (0211 864 39-29 oder mangone@charta.de)

 

 

Teile diesen Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren…